Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Anschaffung eines Rasenmähroboters von Belrobotics.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Big Mow, Belrobotics, Rasenmähroboter, Trennfeld, SV Bavaria Trennfeld
Finanzierungs­zeitraum: 06.05.2021 08:59 Uhr - 31.07.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 20.04.2021-31.07.2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Instandhaltungskosten des alten Rasenmähtraktors sind in den letzten Jahren immer weiter angestiegen. Um den Anforderungen der Rasenpflege gerecht zu werden, war ein neuer Mäher absolut notwendig. Damit unser schönes Sportgelände weiterhin in einem guten Zustand ist, wurde ein moderner Mähroboter im Wert von 18.000 Euro angeschafft.

Um diese Kosten decken zu können, bitten wir euch um eure Mithilfe!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Spenden dienen zur Refinanzierung des Mähroboters. Dieser bedeutet weniger Arbeits- und Zeitaufwand für die ehrenamtlichen Helfer. Aber nicht nur die Helfer profitieren, sondern ALLE Fußballer und Nutzer der beiden Plätze – ob jung oder alt.
Somit sind wir für jede Unterstützung dankbar!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Durch die Anschaffung ist die Pflege unserer Sportanlage weiterhin umweltfreundlich und in guter Qualität gewährleistet. Somit steht einem optimalen Trainings- und Spielbetrieb nichts im Wege.

Mannschaftssport ist ein wichtiger Faktor in der Entwicklung eines jeden Menschen. Aufgrund der aktuellen Situation merkt man gerade jetzt, wie wichtig das Miteinander und die Zusammengehörigkeit für jeden einzelnen ist. Deshalb ist die Gemeinschaft im Verein ein Gut, was in jedem Fall erhalten und gefördert werden sollte. Durch Ihre Spende tragen Sie Ihren Teil bei, auch weiterhin unseren geliebten Sport und die Gemeinschaft zu erhalten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Betrag fließt zu 100% in die Anschaffung des Mähroboters, da der „Fundingbetrag“ nur ein geringer Anteil an der Gesamtsumme ist.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der SV Bavaria Trennfeld e.V.